Logo

animate-header-svg

Verbreitung
von Produkten rund
um den Globus

Überall auf der Welt steht der Name Miele für hohe Qualität und Komfort. Die Förderung dieses Standards in allen zielabsatzländern erfordert viele individuelle Inhalte – gerade auch bei Produkten, die regelmäßig aktualisiert werden und von denen es neue Versionen gibt. RenderThat unterstützte Miele bei der Aktualisierung sprach- und länderspezifischer Details von Produkten, die permanent weiterentwickelt werden. Und das unter Beibehaltung knapper Budgetrestriktionen.

01 – Aufgabe

Das Erstellen von Tausenden von Bildern mittels Bildsynthese (Computer Generated Imagery/CGI) und/oder Fotoshootings erfordert umfangreiche Planung und zuverlässige Arbeitsabläufe. Die Berücksichtigung länderspezifischer Inhalte fügt eine weitere Ebene der Komplexität und eine ganze Reihe neuer Herausforderungen hinzu. Darüber hinaus lässt die permanente Weiterentwicklung von Produkten aufgrund von Terminbeschränkungen oft nicht genügend Zeit für die Erfassung neuer Fotostrecken.

02 – Lösung

Bei der Zusammenarbeit mit Miele realisierte RenderThat hochwertige CGI-Produktionsqualität in Übereinstimmung mit den internen Arbeitsabläufen von Miele. Komplexe 3D-Modelle mussten in der Detailgenauigkeit (Level of Details/LOD) reduziert werden, damit sie für den 3D-Workflow geeignet waren und in bestehende Fotos implementiert werden konnten. Gleichzeitig mussten sprachspezifische Merkmale aktualisiert werden.

Miele

03 – Resultat

Miele kann nun die gleichen Bilder in unterschiedlichen Ländern verwenden, ihre typische Bildsprache beibehalten und die Wiedererkennung der Marke sicherstellen.

Kontaktieren Sie uns und sprechen Sie mit einem Berater

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erfahren Sie, wie wir Ihre Content-Produktion optimieren können, indem Sie die Markteinführungsgeschwindigkeit steigern, Kosten senken und eine flexible und langlebige Content-Infrastruktur implementieren.

All over the world, Miele is synonymous with high quality and comfort. Promoting these standards in all target countries requires lots of individual content with products that update regularly. RenderThat supported Miele by updating language- and country-specific details and updating products within tight budget constraints.

01 – Issue

Creating thousands of images using computer generated imagery (CGI) and/or photo shooting requires a great deal of planning and reliable workflows. Creating country-specific content adds another layer of complexity and a whole new set of challenges. What’s more, although products may regularly update, deadline constraints often don’t allow enough time to set up new photo shoots.

02 – Solution

RenderThat worked with Miele, providing high-end CGI production quality in alignment with Miele’s internal workflows. Complex 3D models had to be reduced in level of detail (LOD) so that they would be suitable for the 3D workflow and could be implemented in existing photos. At the same time, language-specific labels had to be updated.

Miele

03 – Impact

Miele was able to use the same images in multiple countries, retaining their image language and ensuring brand recognition.

Contact us and talk with a content production consultant

Get in touch with us and find out how we can optimize your content production by increasing speed-to-market, reducing cost and implement a flexible and long lasting content infrastructure.

footer-svg